in-Tec Bensheim - Stecker- & Kabelkonfektion

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.
Fordern Sie jetzt Ihren Rückruf an oder besuchen Sie unsere Ansprechpartner-Seite.

Kabelkonfektion und Steckverbindungen

Kabel konfektionieren nach Kundenwunsch

Wir konfektionieren Kabel nach Vorgaben, unterstützen aber auch bei der Konzeption von Kabeln, Leitungen und Steckverbindungen. Mit einer Konfektionsrate von über 220.000 Stück pro Jahr haben wir uns auf das Montieren hochwertiger Kabel mit besonderen Anforderungen vor allem für die medizintechnische Industrie spezialisiert. in-Tec Bensheim realisiert die Kabelkonfektion in Deutschland.

Kabelkonfektion mit erstklassiger Qualität

Wir verwenden Kontakte, Steckverbinder und Kabel namhafter Hersteller. Je nach Kundenanforderung setzen wir unterschiedliche hochwertige Steckverbinder-Lösungen ein. Sie erhalten von uns Steckverbindungssysteme wie Multikupplung, Schnellkupplung oder Magnetventilkupplung.
Das Kabelkonfektion Portfolio umfasst die Konfektion einzelner und mehrerer Stecker, Kabel, Kabel mit Stecker oder ganzer Kabelbäume.

Von Einzellitze bis Kabelsatz
  • Einzeladern
  • Mehradrige Leitungen
  • EMV geschirmte Leitungen
  • Kabelbäume
  • HV-Leitungen (e-Mobility)

Unser Maschinenpark

Bei der Herstellung kommen Crimp-, Abläng- und Abisolierautomaten zum Einsatz. Kleine und mittlere Serien werden selbstverständlich nach denselben Standards von Großserien und unter Berücksichtigung vorgeschriebener Normen und Richtlinien gefertigt.
 
  • Halbautomatische Crimpmaschinen für die Verarbeitung von gestanzten Kontakten
  • Stripper-Crimper für gedrehte Kontakte
  • Schneid- und Abisolierautomaten
  • CrimpCenter 36 S für die vollautomatische Verarbeitung von Litzen mit einem Durchmesser von 0,13 bis 6 mm² (26 – 10 AWG)
  • Adaptronic Test-und Prüf-Applikationen

Geräte prüfen die Kabelqualität

Ablängen, abisolieren, löten, verzinnen, Steckverbindungen montieren – Kabel müssen dauerhaft Leistung erbringen. Ob sie über die entsprechende Qualität verfügen, wird bei in-Tec Bensheim detailliert überprüft: Mit einem Abzugsprüfgerät, einem sogenannten Pull-Tester, werden Crimpverbindungen kontrolliert. Gecrimpte Stecker und Kabel werden bei unterschiedlichen Zuggeschwindigkeiten auseinandergerissen. Die Messergebnisse, die auch Abreißkurven berücksichtigen können, werden automatisch am Computer im gängigen Dateiformat (Excel) erfasst und dokumentiert.

Mikroskopisch exakt lassen sich Crimpkontakte mit einer Schliffbildanalyse untersuchen. in-Tec Bensheim ist mit einem Schlifflabor ausgerüstet, in dem wir Schliffbildanalysen vornehmen. Diese können im Rahmen eines Prüfplans vereinbart werden.

Diese Branchen vertrauen bei der Kabelkonfektion auf in-Tec Bensheim

in-Tec Bensheim steht für technisch anspruchsvolle Lösungen. Wir können unsere Leistungen zahlreichen Branchen anbieten. Erfahrung und Flexibilität zeichnen uns als Partner für die Stecker- und Kabelkonfektion aus. Wir entwickeln, fertigen und liefern für die Bereiche Automation, Automotive, Maschinenbau oder Medizintechnik. Unsere Kabelkonfektionen sind für unterschiedlichste Anwendungen geeignet. Sie wollen mehr erfahren? Fordern Sie Ihr Angebot an und kontaktieren Sie uns.