Altersvorsorge – mehr als eine Arbeitgeberpflicht

in-Tec Bensheim gründet Versorgungswerk für Mitarbeiter

(in-Tec Bensheim) Seit ihrer Gründung 1996 wächst die in-Tec Bensheim GmbH kontinuierlich. Mittlerweile wirken über 50 Mitarbeiter in dem Unternehmen mit. Etwa 20 davon sind dem Unternehmen schon viele Jahre verbunden. Und in-Tec Bensheim prosperiert weiter. Mit dem Aufschwung steigt die Verantwortung in vielen Unternehmensbereichen, die es bestmöglich zu erfüllen gilt. Vor diesem Hintergrund hat in-Tec Bensheim ein Versorgungswerk für Altersvorsorge ins Leben gerufen, das allen Mitarbeitern zur Verfügung steht.

Für eine optimale Beratung in Versicherungsfragen kooperiert in-Tec Bensheim mit berufenen Experten: Die PIVA – Privates Institut für Vorsorge- und Anlagekonzepte GmbH hat sich unter anderem auf das Ermitteln des individuellen Bedarfs im Alter spezialisiert. „Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter von qualifizierten Fachkräften aufgeklärt werden. Da wir auch in anderen Bereichen wie der Überprüfung unserer Gebäudeversicherung oder der Versicherung unseres Flottenverbundes mit der Beratungsleistung von PIVA gute Erfahrung gemacht haben, vertrauen wir selbstverständlich dem Unternehmen auch in dieser Sache“, sagt Silke Krug, Prokuristin und verantwortlich für das Personalmanagement bei in-Tec Bensheim. Zumal PIVA-Geschäftsführer Christian Wagner einer von deutschlandweit etwa 300 Betriebswirten für betriebliche Altersvorsorge ist.

Bei einem Termin bei in-Tec Bensheim berät Christian Wagner die Mitarbeiter in Einzelgesprächen. Er ermittelt die Auswirkungen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) individuell für jeden Mitarbeiter und berät, welches Modell besonders lohnt. Außerdem informiert er über den Arbeitgeberzuschuss und die damit verbundenen Vorteile. Diese Beratungsleistung ist zwar eine Arbeitgeberpflicht, in-Tec Bensheim sieht in dem „Wie“ durchaus eine Kür: Denn eine gute Beratung ist nicht nur eine Basis für eine ideale, individuelle Versicherung. Sie ist darüber hinaus Ausdruck dafür, dass es einem Arbeitgeber wichtig ist, seine Mitarbeiter gut versorgt zu wissen. Das stärkt das Betriebsklima und das Fundament, das für ein stetig wachsendes Unternehmen nötig ist.  

Über in-Tec Bensheim GmbH

Seit 1996 ist in-Tec Bensheim ein Partner für Baugruppenmontage, Kabelkonfektionierung und Fertigung hochwertiger Bauteile für Unternehmen aus der medizintechnischen Branche, Elektrotechnik, Mechanik und Automobilbranche. In langjährigen Kooperationen steht in-Tec Bensheim mit seinem Know-how marktführenden Herstellern aus der mechanischen und elektromechanischen Industrie zur Seite. Neben einem Full-Service-Angebot als Systemlieferant, OEM-Hersteller und Auftragshersteller übernimmt in-Tec Bensheim auch den Einkauf und die Logistik von Komponenten und Teilen sowie die Bevorratung.